logo PG Emmaus
In fünf Gruppen mit 20 Sternsingerinnen und Sternsingern waren die Frickenhäuser unterwegs. In Erlach und Zeubelried waren die Könige natürlich auch aktiv.

Am Freitag den 15. Dezember machten die Herbergsuchenden auf ihrer Reise durch die Pfarreiengemeinschaft im evangelischen Gemeindehaus in Kaltensondheim Rast.

Die traditionellen Pfarrversammlung fand in diesem Jahr im Feuerwehrhaus in Kaltensondheim unter dem Motto: „Oh Gott! Wo bist du? Wo bleibe ich?“ statt. Bruno Schuster aus Kaltensondheim hatte gemeinsam mit Gaby Göb viele Impulse vorbereitet.

Seniorinnen und Senioren aus Kaltensondheim und Westheim trafen sich am Dienstag,den 12. Dezember im evangelischen Gemeindehaus in Kaltensondheim zu einer kleinen Auszeit im Advent.

Die katholische Kirchengemeinde Erlach freut sich, dass Georg Koch den Dank der Diözese mit der bischöflichen Ehrennadel ausgesprochen bekommen hat.

Am 23.September 2017 trafen sich von 9 bis 13 Uhr 20 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unserer Pfarreiengemeinschaft zur Schulung "Prävention sexualisierte Gewalt" im Frickenhäuser Pfarrheim.

Treffen am 29. September und 2. Oktober 2017

Traditionell machen die Kreuzbergwallfahrer aus Ochsenfurt ihre letzte Rast in Erlach. Nach einer Stärkung bei Kaffee und Kuchen wurden die Fahnen, das Kreuz und die Begleitwägen wieder prächtig mit Blumen für den Einzug in Ochsenfurt geschmückt.

Am Samstag, 29. Juli 2017, wurde im Rahmen eines festlichen Vorabendgottesdienstes unsere Gemeindereferentin Frau Liszewski verabschiedet.

Am Sonntag, 23. Juli, wurde die neu gestaltete Sakristei der Schlosskapelle in Erlach gesegnet.

Mit 37 Ministranten und Eltern waren Pfarrer Schmitt und Gemeindereferentin Liczewski einen Ausflugtag in München.

Am 26. Juni traf sich abends der gemeinsame Ausschuss der Pfarreiengemeinschaft Emmaus in Kaltensondheim im evangelischen Gemeindehaus.

­